DBG Diskussion:000391

Aus Deutsche Bromelien-Gesellschaft e. V.
Version vom 31. März 2014, 00:01 Uhr von Monika Bruggaier (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehlerhafte Nummer? Paßt nicht zum Text

Sammelbuch:

Standort 18 a : 900 m / Oaxaca Im heißen Tal des Rio Cuanana sah Renate vor Jahren unerreichbar auf der anderen Seite des Flusses eine Till. an Felsen, konnte aber wegen fehlender Brücke nicht drankommen. Dieses Jahr fanden wir nun eine schöne neue Brücke vor und wurden auch gleich neben der Brücke an Felsen fündig. Renates Traumtillandsie blühte in mehreren Exemplaren und die Pflanzen haben alle rote Blätter Uli besorgte ihr eine und sie sollte dafür auch nach ihm genannt werden: also Till. ulricii. Standort 18 b : 900 m / Oaxaca Auf dem Weg weiter nach Santa Catarina Cuanana fanden wir noch ein Massenvorkommen der Till. cf capitata wie bei dem Weg nach Yerba Santa vor, diese wuchsen wie Rasen auf einem steilen Schotterhang. Diese Art besiedelt hier in Massen die Abhänge des Flußtales. Am Rückweg fanden wir noch eine grünblättrige Form der Till. ulricii an Felsen wachsend oberhalb des Weges.