DBG:Geographische Koordinaten

Aus Deutsche Bromelien-Gesellschaft e. V.
Version vom 8. Oktober 2013, 18:34 Uhr von Timm Stolten (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In diese Felder können, wenn vorhanden, die genauen Längen- und Breitengrade des Fundorts als Dezimalwerte eingegeben werden. Später kann daraus einmal eine Karte generiert werden. Diese Funktion ist geplant aber noch nicht eingebaut.

Eine Hilfe beim Umrechnen der Werte bietet diese Webseite.